Zuchtgedanke

An erster Stelle steht bei uns das Wohl der Tiere, denn wir wollen nur mit gesunden und fitten Tieren züchten. 

Wir wählen unsere Zucht-Pferde und -Ziegen mit Bedacht und achten dabei sehr stark auf den Charakter und das Verhalten der Tiere. Nur Tiere mit einem einwandfreien Charakter und einem klaren Kopf werden zur Zucht eingesetzt. Sollte ein Tier starke Verhaltensauffälligkeiten aufweisen, schließen wir dieses von der Zucht aus, denn die Erfahrung zeigt: Das vererbt sich stark an die Nachkommen weiter!

Der Erhalt spezieller alter Foundation-Appaloosa-Linien ist unsere Leidenschaft, wir haben nur Pferde aus den besten Linien in unserer Zucht.

Ebenso ist die Gesundheit und der Körperbau der Tiere für uns ein Auswahlpunkt - die Farbe allerdings (vor allem bei den Appaloosa) ist für uns eher zweitrangig und kein Zuchtkriterium.

Wichtig ist uns, dass unsere Pferde gut sozialisiert aufwachsen und ihre "Kindheit" entspannt verbringen konnten.

Dadurch wachsen klare und charakterlich einwandfreie Tiere heran, denen die Motivation erhalten bleibt. Wir sind der Meinung, dass, wenn die jungen Tiere ohne Druck und "Arbeit" aufwachsen, sie später viel motivierter und offener in der Mitarbeit sind, als Pferde, die mit 2 Jahren schon alle möglichen Bodenarbeitstricks, Longieren etc. kennen und können.

"Kinder brauchen die Freiheit und die Zeit zum Spielen.

Spiel ist kein Luxus. Spiel ist eine Notwendigkeit!"

~ Kay Redfield Jamison

Unsere Zuchtstuten werden daher auch frühestens mit einem Alter von 4 Jahren gedeckt, wir achten jedoch auf jedes Pferd individuell, denn die Psyche und der Körperbau müssen diese große Veränderung tragen können.

Wenn eine Stute keine Rosse zeigt oder sich trotz Rosse nicht decken lässt, dann werden wir das - nach tierärztlicher Abklärung - so hinnehmen und nicht medikamentös "nachhelfen". Eventuell ist die Stute dann einfach noch nicht bereit für ein Fohlen!

Angeritten werden unsere Pferde durchschnittlich mit 6 Jahren, denn in diesem Alter ist die Wirbelsäule des Pferdes ausgereift. Davor werden die Pferde vom Boden ausgebildet, um Muskeln aufzubauen und schonend auf das Leben eines Reitpferdes vorbereitet zu werden.

Nur so bleiben die Pferde lange und bis ins hohe Alter fit und belastbar!

IMG_6478.JPG